Auro Schimmelentferner – Desinfektion und Schimmelentfernung in einem Schritt

Da bei der Bildung von Schimmel nicht nur Pilzsporen, sondern auch Bakterien entstehen, ist es wichtig, für eine komplette Schimmelentfernung die Desinfektion der von Schimmel befallenen Materialien und Flächen nicht zu vergessen. Mit dem Auro Schimmelentferner geschieht genau dies, da der Schimmel nicht nur rückstandslos entfernt, sondern auch den Bakterien die Grundlage für ein erneutes Wachstum entzogen wird. Durch die praktische Verpackung in einer Sprühflasche ist zudem für die Anwendung kein weiteres Zubehör nötig.

AURO Schimmel Entferner, 0,50 Liter
Preis: EUR 14,88
Sie sparen: EUR 0,01 ( %)



Auro Schimmelentferner – zuverlässige Schimmelentfernung ohne Chemie

Aufsprühen, Einwirken, Abwischen. Was sich so einfach anhört, ist es in der Praxis auch. Durch die Herstellung als Aktiv Gel bleibt der Schimmelentferner von Auro auch nach dem Aufsprühen auf den betroffenen Stellen und verläuft nicht. Angewendet werden darf der Auro Schimmelentferner auf vielfältigen Materialien wie

  • Fliesen
  • Holz
  • Tapeten und
  • Kunststoff.

Durch den Verzicht auf Chlor besteht keine Gefahr des Ausbleichens. Wer dennoch nicht sicher ist, ob Materialien vielleicht ausfärben, sollte erst einmal an einer kleinen versteckten Stelle die Wirkweise des Auro Schimmelentferners testen. Bei der Anwendung auf Tapeten oder Wänden mit Dispersionsfarben kann dies natürlich auch ein willkommener Anlass für eine Renovierung sein.

Mit Auro den Schimmel einfach abwischen

Die von der Firma Auro für ihren Schimmelentferner verwendete Formel enthält weder Lösungsmittel noch Chlor und ist zudem ph-neutral. Durch diesen bewussten Verzicht auf sonst häufig verwendete Chemikalien ist der Auro Schimmelentferner das ideale Produkt für jeden der eine wirksame und dennoch nicht aggressive Alternative zu herkömmlichen Produkten sucht. Der Schimmelentferner von Auro kann daher bedenkenlos sowohl im Kinderzimmer als auch der Küche verwendet werden, ohne das für Kinder oder Lebensmittel schädliche Spuren zurückbleiben. Da das Produkt zudem bei der Reinigung nur einen leichten Geruch verbreitet wird eine intensive Lüftung über Stunden nach der Behandlung überflüssig.

Für eine gründliche Schimmelentfernung sind in der Regel mehrere Schritte nötig. Neben der Entfernung aller sichtbaren Schimmelspuren muss jedoch auch die Tiefenwirkung gegeben sein, um schließlich mit einem Schimmelstopper den Schimmelsporen lang anhaltend den nötigen Lebensraum zu entziehen. Der zusätzliche Einsatz von Antischimmelfarbe lässt nicht nur die Wand erstrahlen, sondern komplettiert zusätzlich den Schutz vor neuer Schimmelbildung. Durch den Verzicht auf Chlor als Inhaltsstoff ist die Anwendung des Pur-san³ Anti Schimmel Systems innerhalb der Wohnung sogar noch komfortabler. Da die Produkte des Pur-san³ Anti Schimmel Systems nur eine geringe Geruchsbildung aufweisen, reicht ein normales Lüften in dem betroffenen Raum aus. Das komplette Öffnen der Fenster in der gesamten Wohnung zum Beseitigen chemischer Gerüche gehört so wie der Schimmel endgültig der Vergangenheit an.

Bei der Anwendung immer die empfohlene Reihenfolge einhalten

Die Produkte eines Anti Schimmel Systems wie bei Pur-san³ sind immer durch aufwendige Verfahren und Testverfahren optimal aufeinander abgestimmt. Mit den drei Komponenten werden zuverlässig Schimmelpilze entfernt, die Schimmelneubildung gestoppt und lang anhaltend das Zuhause vom Schimmel befreit. Damit diese Wirkungen jedoch schlussendlich auch erzielt werden, ist es unerlässlich das Pur-san³ Anti Schimmel System immer in der vorgegebenen Reihenfolge anzuwenden. Den Anfang macht dabei der Schimmelentferner. Dieser ist flüssig und kann dank der praktischen Sprühflasche direkt auf die vom Schimmelpilz betroffene Stelle aufgesprayt werden. Nach der empfohlenen Einwirkzeit kann der Schimmel einfach mit einem Lappen entfernt werden. Anschließend kommt der Schimmel Stopper zum Einsatz, welcher auch in einer Sprayflasche geliefert wird. Allerdings werden die Reste dieser zweiten Komponente nicht entfernt, sondern die Flüssigkeit trocknet auf der eingesprühten Fläche. Dadurch baut sich eine Schutzschicht auf, die es den Schimmelpilzen unmöglich macht sich erneut auszubreiten. Im letzten Schritt wird die Antischimmelfarbe verwendet. Diese wird wie eine normale Dispersionsfarbe aufgetragen und schützt auch bei vorhandenen Wärmebrücken zuverlässig vor der Ansiedlung neuer Schimmelsporen.

Sich mit Testberichten schon vor dem Kauf von der Wirksamkeit überzeugen

Die Entfernung von Schimmel in der Wohnung sollte auch aufgrund der Gesundheitsgefahren immer zeitnah zur Entdeckung erfolgen. Statt sich auf eigene Faust auf die Suche durch eine manchmal endlos erscheinende Anzahl von Angeboten zu machen, übernehmen viele Testinstitute dies für die Verbraucher und veröffentlichen in den Ergebnissen gleich ihre Topfavoriten. Da das Pur-san³ Anti Schimmel System bei der Produktion bewusst auf den chemischen Zusatz von Chlor verzichtet ist in diesem Zusammenhang ein Vergleich mit anderen Bioziden sinnvoll. Bei speziellen Tests auf ökologischer Basis werden diese Produkte und ihre Inhaltsstoffe genau überprüft und detailliert bewertet. Dies bezieht sich zum Beispiel

  • auf die Verwendung biologisch angebauter Rohstoffe
  • die Hautverträglichkeit und
  • schlussendlich natürlich auch die Wirkweise.

Die im Resultat erzielte Bewertung hilft bei der Kaufentscheidung und gibt ebenfalls einen Aufschluss darüber, wie ernst die Hersteller ihre Verantwortung für die Umwelt wirklich nehmen.