Ceresit Anti-Schimmel – Simple Entfernung von Schimmel in Schlafzimmer, Bad und Co.

Einfach nur den Kopf der Sprühflasche in die richtige Position drehen und schon kann mit der Behandlung gegen lästige Schimmelpilze begonnen werden. So einfach wird die Schimmelentfernung wenn man dafür Ceresit Anti Schimmel verwendet. Das leicht zu verteilende Spray zur Reinigung von mit Schimmelpilzen befallenen Materialien dringt dabei tiefenwirksam auch in Fugen oder Mauerwerk ein, um eine rückstandslose Reinigung sicherzustellen. Darüber hinaus lässt sich Ceresit Anti Schimmel ebenfalls auf vielen weiteren Oberflächen wie

  • Fliesen
  • Tapeten und
  • Putz

problemlos anwenden, ohne diese zu beschädigen. Zeigen sich dennoch nach der Behandlung mit einem Schimmelentferner Schäden an den behandelten Stellen, sind diese häufig Anzeichen für einen länger unentdeckten Schimmelbefall. In diesem Fall kann jedoch nach der Anwendung mit Ceresit Anti Schimmel unmittelbar mit der Renovierung oder Sanierung begonnen werden.




Tipps für eine gründliche Reinigung mit Langzeitwirkung

Sollte sich nach einer Behandlung mit Ceresit Anti Schimmel dennoch nach kurzer Zeit neuer Schimmel bilden liegt dies nicht selten in einer zu zaghaften Anwendung des Produktes. Dieses sollte zum einen ohne Flächen auszusparen auf die betroffene Stelle aufgesprüht werden. Dafür reicht es in der Regel einen Abstand von mindestens 10 cm einzuhalten und das Spray zudem großzügig zu verteilen. Auch wenn die Wand bereits vorher feucht war, bietet Ceresit Anti Schimmel dem Schimmelpilz keinen neuen Nährboden und hilft durch die Bekämpfung des Schimmels auch den damit einhergehenden muffigen Geruch dauerhaft aus der Wohnung zu verbannen. Zudem ist der sichtbare Schimmel an der Oberfläche nicht immer mit dem Schimmelbefall im Inneren identisch. Daher ist es für eine gründliche Reinigung sehr ratsam auch über die Ränder der Schimmelflecken hinaus die Fläche großzügig einzusprühen und so bis in die Tiefe zu behandeln.

Sich von erfahrenen Testern bei der Auswahl beraten lassen

Der Blick in die Testmagazine und Testberichte im Internet lohnt sich nicht nur beim Kauf eines neuen Kaffeeautomaten oder Kosmetikprodukte, auch Mittel zur Schimmelentfernung werden hier in regelmäßigen Abständen auf Herz und Nieren geprüft. In einem der letzten Tests aus dem Jahr 2014 wurde auch Ceresit Anti Schimmel von den Testern unter die Lupe genommen. Sowohl bei der Wirksamkeit als auch der Handhabung konnte der Schimmelentferner Ceresit Anti Schimmel gute bzw. sehr gute Ergebnisse erzielen. Abzüge im abschließenden Qualitätsurteil gab es jedoch in der Testkategorie Gesundheit und Umwelt. Hier konnte die chemische Zusammensetzung des Mittels in Hinsicht auf dessen potenzielle Auswirkungen auf die Umwelt oder die Gesundheit der Verwender nicht überzeugen. Besonders die Geruchsbelästigung durch die Beimischung von Chlor wurde dabei als negativ für den Gesamteindruck angemerkt. Da aber auch das Urteil von Testern von den Erfahrungen anderer Käufer abweichen kann, ist es sinnvoll auch die Kundenbewertungen zu Rate zu ziehen, um aus erster Hand zu erfahren, wie stark die negativ bemerkten Punkte tatsächlich in der Praxis zu Abzügen in den einzelnen Bewertungen führen.